MENÜ ZEIGEN

Amerta Movement Events

The Garden of Happiness

Erlebe einen Tag voll Glück.
Samstag, 17.9.2022 in der Friedenskapelle.

Kunst, Musik und Philosophie. Du hast die Möglichkeit, Dich zu bewegen, in Kommunikation mit Dir selbst, mit anderen und mit Deiner Umgebung zu treten. Dieser partizipative Tag weckt das Kreative und lädt zum Mitmachen ein. Die künstlerischen Angebote, und Präsentationen umfassen Musik und Tanz, Konzerte, Bewegungsperformance, bildende Kunst, Trommeln, Gespräche, Zeremonien, Improtheater und Workshops sowie kulinarische und sensitive Genüsse. Ein Tag für alle Sinne.
Mehr Informationen

Open Afternoon

ATEM DER ZUKUNFT

Bewegungskünstler Suprapto Suyardomo im Kapuzinergarten in Münster 2019 | Photo: Wolfgang Braden


Am Sonntag, den 7. August laden wir um 16.30 Uhr ein zum Open Afternoons des Workshops „Atem der Zukunft“ im Garten des Kapuzinerklosters.

Alle Interessierten können als Zuschauer oder Mitmachende unsere Erfahrungen, Erkenntnisse und Forschungen miterleben.

Während des Workshops haben wir unsere Beziehung und Verbindung zur Zeit vertieft und gestärkt. In der Bewegung haben wir unsere Geschichte, unsere Vergangenheit und unsere Gegenwart erlebt. Die bewusste Gestaltung der Zukunft ist unsere Perspektive.

Amerta Movement ist eine Praxis, die von Suprapto Suryodarmo, einem javanesischen Bewegungskünstler, in den 1970er Jahren entwickelt wurde.
Amerta Movement wurzelt in der östlichen Glaubenskultur. Es gibt keine Technik, kein Schrittvokabular. Das bewusste Wahrnehmen der Natur soll eine Verbindung mit sich selbst und der Natur schaffen.

Der Garten, als ein von Menschen gestalteter Naturraum, bietet nicht nur eine wunderbare Kulisse, sondern ist gleichermaßen Symbol für die philosophische Grundlage der Bewegungskunst Amerta Movement: von freiem Wachstum, künstlerischer Gestaltung und der kreativen Entwicklung jedes Menschen.

Zum Abschluss des Workshops gestalten wir gemeinsam mit den Besuchern ein feierliches Bewegungserlebnis zum Ausdruck der Dankbarkeit für unser Leben.
Eingeladen ist das Vocal Impro Ensemble Voice Trip. Es bildet spontan ein Zusammenspiel mit verschiedenen Stimmen, in dem Harmonie zum Ausdruck kommt.

Beginn: 16.30 Uhr im Garten des Kapuzinerklosters Münster, Kapuzinerstr. 27 – 29, 48149 MS

Der Eintritt zum Open Afternoon am 7. August ist frei.

JOGED AMERTA GARDEN – Workshop

Bericht der WN vom Workshop im Jahr 2018

 

Getanzte Psalmen in St. Lamberti am 26.8.2017

Getanzte Psalmen mit Claudine Merkel und Annelise Soglio in der Orgelnacht in St. Lamberti am 26.8.2017 zu live Orgelimprovisation mit Tomasz Nowak.
Eine längere Version des Videos finden Sie hier.

 

Claudine Merkel tanzt am Neujahrstag in Java im Rahmen des Srawung Seni Candi #13 Festivals


© AGUS SUPERTRAMP